Bremerhaven

Forschungseisbrecher hat immer Fußbälle an Bord

Was sie von der Fußball-Weltmeisterschaft mitbekommen, wissen sie nicht. In der Antarktis haben Wissenschaftler und Besatzung des Forschungseisbrechers „Polarstern“ anderes zu tun. Aber an Bord ist noch das Runde, das ins Eckige muss...

Fußballspiel bei der MOSAiC-Expedition

Verabredung auf dem Eis: Auch bei der „MOSAiC“-Expedition wurde Fußball gespielt.

Foto: AWI/Christian Rohleder

Die Antarktis-Saison für den Forschungseisbrecher „Polarstern“ ist relativ lang. Ende August ist die „Polarstern“ in Bremerhaven ausgelaufen, erst im April 2023 wird sie im Heimathafen zurückerwartet. Zwischendurch hat sie mehrere Hafenanläufe und Personalwechsel.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Musik und Eisstockschießen in Bremerhaven
nach Oben