Cuxland

Frau bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Eine Frau wurde bei einem Verkehrsunfall in Bülkau am Donnerstag lebensgefährlich verletzt.

Unfall Bülkau

In diesem Fahrzeugwrack wurde eine Frau in Bülkau lebensgefährlich verletzt.

Foto: Polizei

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag um 11.35 Uhr in Bülkau auf der Straße Süderende (Landesstraße 144) gekommen. Eine 48-jährige Frau aus Bülkau war aus bislang noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dann dort mit einem Straßenbaum kollidierte. Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der komplette Bereich der Fahrertür extrem stark deformiert. Die Fahrerin erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein zur Vorsicht extra angeforderte Rettungshubschrauber kam allerdings nicht mehr zum Einsatz. Die Unfallstelle musste für die Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme mehrere Stunden lang voll gesperrt werden. (pm/lit)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Auto kommt von Fahrbahn ab - und prallt gegen Baum
nach Oben