Cuxland

In mancher Cuxland-Schule wird’s eng

Die Schülerzahlen steigen, außerdem brauchen die Schulen im Landkreis immer mehr Räume, weil sie durch die Inklusion immer mehr Kinder mit Förderbedarf unterrichten und kleinere Gruppenräume brauchen. In manchen Schulen ist es richtig eng.

Die Förderschule am Beerster Wiesendamm (im Bild Schulleiterin Petra Berg) platzt aus allen Nähten.

Die Förderschule am Beerster Wiesendamm (im Bild Schulleiterin Petra Berg) platzt aus allen Nähten.

Foto: Gehrke

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Schulassistenz: Warum der Pool zu scheitern droht
nach Oben