Geestland

Inlinehockey-Feld des TSV Sievern nimmt Form an

Andrew McPherson, ehemaliger Profi und Co-Trainer der Fischtown Pinguins, hatte die Idee für das Inlinehockey-Feld des TSV Sievern. Inzwischen hat die Idee bereits Formen angenommen. Die notwendigen Vorarbeiten haben bereits begonnen.

Das Material liegt schon bereit.

Die Grundplatte der Inlinehockey-Anlage ist bereits gelegt. Ab 18 Grad aufwärts kann die obere Schicht aufgetragen werden. Die ehemalige Eishockeybande aus der Schweiz liegt zur Montage bereit.

Foto: Hermann Stehn

Inlinehockey statt Tennis. Ein Projekt des TSV Sievern kommt voran. Jürgen Behrendt kümmert sich ehrenamtlich darum. Anfang Mai 2023 soll die Anlage eröffnet werden.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Umweltministerium fordert mehr Windräder vom Landkreis Cuxhaven
zur Merkliste

Hagen

Der Traum für alle Hobbykicker ist zum Greifen nah
nach Oben