Bremerhaven Amazon

Das System Amazon: „Moderne Sklaverei“ in Bremerhaven

Rund um den Black Friday macht Amazon jedes Jahr Rekord-Umsätze. Doch die Paketboten leiden - an diesen und an allen anderen Tagen. Wir zeigen auf, wie auch Kurierfahrer aus Bremerhaven ausgebeutet werden und was das System Amazon damit zu tun hat.

Die Zeit rennt - für Paketboten zählt jede Sekunde. Die Nordsee-Zeitung und das Recherchenetzwerk Correctiv zeigen auf, warum die prekären Arbeitsbedingungen von Bremerhavener Amazon-Fahrern keine Einzelfälle sind.

Die Zeit rennt - für Paketboten zählt jede Sekunde. Die Nordsee-Zeitung und das Recherchenetzwerk Correctiv zeigen auf, warum die prekären Arbeitsbedingungen von Bremerhavener Amazon-Fahrern keine Einzelfälle sind.

Foto: Lothar Scheschonka

Es ist spät am Abend in Bremerhaven. Jemand klingelt. Sie öffnen und vor Ihnen steht der Amazon-Paketbote. Er streckt Ihnen ein Päckchen entgegen - Sie nehmen es, bedanken sich pflichtschuldig und schließen grummelnd die Tür: Warum müssen die immer so spät kommen?

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben