Nordenham

Zerstörte Scheiben nach neun Monaten noch nicht ersetzt

Es war eine der größten Zerstörungsaktionen der vergangenen Jahre in der Wesermarsch. An 36 Bushaltestellen wurden in Nordenham die Glasscherben demoliert. Nach einem dreiviertel Jahr sind immer noch keine neuen Scheiben eingesetzt.

Die Glasscheiben von 36 Bushaltestellen im Nordenhamer Stadtgebiet wurden in der Nacht zum 9. Februar zerstört. Unser Bild zeigt die Bushaltestelle am Blexer Fähranleger. Die Scherben sind unmittelbar nach den Taten aufgefegt worden. Doch neue Scheiben sind immer noch nicht eingesetzt worden.

Die Glasscheiben von 36 Bushaltestellen im Nordenhamer Stadtgebiet wurden in der Nacht zum 9. Februar zerstört. Unser Bild zeigt die Bushaltestelle am Blexer Fähranleger. Die Scherben sind unmittelbar nach den Taten aufgefegt worden. Doch neue Scheiben sind immer noch nicht eingesetzt worden.

Foto: Kühnemuth

Nach neun Monaten Das hat die Stadt Nordenham am Donnerstag auf Anfrage der Kreiszeitung mitgeteilt. Eigentlich sollte die Sanierung bis Oktober abgeschlossen sein, also rechtzeitig zum Beginn der garstigen Jahreszeit, wenn Wind und Kälte das Warten an den Haltestellen ungemütlich werden lassen. Doch noch ist nicht eine neue Scheibe eingesetzt worden. „Die beauftragte Firma bekommt kein Glas“, erklärt Jürgen B. Mayer, mit dem öffentlichen Nahverkehr betrauter Amtsleiter im Nordenhamer Rathaus. Aufgrund der Lieferschwierigkeiten stehen die ÖPNV-Passagiere nun im Wind.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

2.445 Runden: 8.000 Euro gegen den Hunger
zur Merkliste

Nordenham

Nordenham: Stadt muss beim neuen Jugendtreff sparen
nach Oben