Loxstedt

Neue Kita punktet mit ganz viel Licht

Fünf Jahre und drei Monate sind zwischen dem ersten Strich und der Einweihung vergangen. Das erzählte Architekt Gerd Meyer bei der Feierstunde in der Kindertagesstätte Johanni in Bexhövede. Es war seine 43. Kita-Planung.

Mit einer Feierstunde wurde die Kindertagesstätte Johanni in Bexhövede eingeweiht. Darüber freuen sich (von links) Loxstedts Bürgermeister Detlef Wellbrock, Regionalbischof Hans Christian Brandy, Bexhövedes Ortsvorsteherin Silvia Pauper, Architekt Gerd Meyer, Kita-Leiterin Nina Klawonn, Superintendent Albrecht Preisler und Pastor Thomas Casper, Vorsitzender des ev.-luth. Kindertagesstättenverbands Wesermünde.

Mit einer Feierstunde wurde die Kindertagesstätte Johanni in Bexhövede eingeweiht. Darüber freuen sich (von links) Loxstedts Bürgermeister Detlef Wellbrock, Regionalbischof Hans Christian Brandy, Bexhövedes Ortsvorsteherin Silvia Pauper, Architekt Gerd Meyer, Kita-Leiterin Nina Klawonn, Superintendent Albrecht Preisler und Pastor Thomas Casper, Vorsitzender des ev.-luth. Kindertagesstättenverbands Wesermünde.

Foto: Grotheer/Gemeinde Loxstedt

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Loxstedt

Neue Laufbahn in Bexhövede ist fertig
zur Merkliste

Wurster Nordseeküste

Wenn die Kita die Betreuung nicht sicherstellen kann
nach Oben