Nordenham

Neues Buch: Helmut Heyen blickt humorvoll auf den Alltag

Der gebürtige Nordenhamer Helmut Heyen hat nach zwei Romanen nun einen Geschichtenband in plattdeutscher Sprache veröffentlicht.

Helmut Heyen hat ein Buch mit unterhaltsamen Geschichten aus dem Alltag vorgelegt.

Helmut Heyen hat ein Buch mit unterhaltsamen Geschichten aus dem Alltag vorgelegt.

Foto: Archiv

Helmut Heyen ist in der Wesermarsch ein bekannter Autor. 2019 erschien sein Roman „Unter Windflüchtern“, 2021 „Mordstein“. Nun hat Helmut Heyen einen Band mit Geschichten zusammengestellt, diesmal in plattdeutscher Sprache. „Löppt sik allens wedder trecht“ lautet der optimistische Titel.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Lieder der Hoffnung in einer düsteren Zeit
zur Merkliste

Nordenham

Sie snacken seit 15 Jahren nur op Platt
nach Oben