Nordenham

Nordenham: Beim Feuerwerk gibt’s diesmal keine Sonderregeln

Kein Verkaufsverbot, keine Verbotszonen: Wer in Nordenham den Jahreswechsel mit Feuerwerk feiern möchte, kann das in diesem Jahr wieder wie vor Corona tun. Darauf weist die Stadt hin. Ganz ohne Vorgaben geht es dann doch nicht. Hier ein Überblick.

Nach zwei Jahreswechseln unter Corona-Bedingungen ist diesmal wieder alles wie vor der Pandemie: In der kommenden Woche beginnt auch in Nordenham der Feuerwerksverkauf.

Nach zwei Jahreswechseln unter Corona-Bedingungen ist diesmal wieder alles wie vor der Pandemie: In der kommenden Woche beginnt auch in Nordenham der Feuerwerksverkauf.

Foto: Mirgeler/dpa

In den vergangenen beiden Jahren hatte die Stadt in der Innenstadt Verbotszonen eingerichtet, um zu verhindern, dass in Pandemie-Zeiten zu viele Menschen an einem Ort zusammenkommen und auf engem Raum zusammen feiern. Entsprechend ruhig war es dann jeweils zum Jahreswechsel. „Solche Zonen wird es in diesem Jahr nicht geben“, sagt Raphael Wermke, stellvertretender Leiter des Ordnungsamtes, mit Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Skatclub Waterkant in Nordenham sucht neue Spieler
nach Oben