Nordenham

Nordenham: Metaller gehen am Mittwoch auf die Straße

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie ruft die IG Metall für diesen Mittwoch küstenweit zu Warnstreiks auf. In Nordenham soll in fünf Betrieben die Produktion stillstehen. Es ist eine Demo geplant. Das hat Folgen für den Straßenverkehr.

Einen von der IG Metall organisierten Demonstrationszug durch die Stadt hat es zuletzt vor vier Jahren gegeben.

Einen von der IG Metall organisierten Demonstrationszug durch die Stadt hat es zuletzt vor vier Jahren gegeben.

Foto: Kühnemuth

„Während der ersten Warnstreikwelle Anfang November haben wir die Kolleginnen und Kollegen früher ins Wochenende beziehungsweise in den Feierabend geschickt. Diesmal wird länger gestreikt. Diesmal ist es unser Ziel, die teilnehmenden Betriebe ab dem frühen Vormittag lahmzulegen“, erläutert Jochen Luitjens, Erster Bevollmächtiger der IG Metall Wesermarsch.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Darum kommt in Nordenham überall Hansegrand zum Einsatz
zur Merkliste

Nordenham

Nordenham: Beim Weihnachtsmarkt wurde nachgebessert
nach Oben