Bremerhaven

Räume zum Aufwärmen: Niemand soll bibbern müssen

Keiner soll frieren, auch nicht vor Einsamkeit: Stichwort „Wärmewinter“. Unter diesem Titel berät die Synode des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Bremerhaven, wann, wo und wie viel die elf Gemeinden als Räume zum Aufwärmen anbieten - später.

Die evangelische Michaeliskirche an der Bremerhavener Goethestraße ist zum Kolumbarium umgebaut worden.

Zum Advent wird das erste Kolumbarium in Bremerhaven eröffnet. Das Besondere daran: Der Urnenfriedhof mit Schreinen steht nicht, wie oft üblich, draußen an einem Friedhof, sondern befindet sich in der Michaeliskirche an der Goethestraße. Ebenso außergewöhnlich ist die Architektur. Foto: Kerstin Rolfes/Kirchenkreis

Foto: Rolfes/Kirchenkreis

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Bremerhaven investiert Millionen in den Klimaschutz
nach Oben