Bremerhaven

Referat für Wirtschaft umbenannt

Das Referat für Wirtschaft des Magistrats der Stadt Bremerhaven hat in den vergangenen Jahren sein Aufgabenfeld immer mehr erweitert. So wurde 2019 das Aufgabenfeld „Wissenschaft“ im Referat für Wirtschaft geschaffen, um Bremerhavens Ausbau zum Wissenschaftsstandort zu unterstützen. Auch der Bereich des Tourismus ist deutlich verstärkt worden, teilt der Magistrat mit. Um diese Veränderung der Aufgabenstellung auch nach außen sichtbar zu machen, hat der Magistrat am Mittwoch beschlossen, das Referat für Wirtschaft ab Januar 2023 in „Referat für Wirtschaft, Wissenschaft und Tourismus“ umzubenennen. „Wir drücken damit auch unsere Wertschätzung für die vielfältige Arbeit, die im Referat täglich geleistet wird, aus“, wird Oberbürgermeister Melf Grantz in der Mitteilung zitiert. (pm/axt)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Zwei Spenden im Gesamtwert von 11.600 Euro
nach Oben