Nordenham

SPD-Frauen haben neuen Vorstand gewählt

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Nordenham hat einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherige Vorsitzende Heidi Brunßen ist einstimmig wiedergewählt worden. Sie übt das Amt bereits seit elf Jahren aus.

Der Vorstand der SPD-Frauen (von links): Uschi Wilkens, Antje Göbel, Frauke Sommer, Edeltraut Spreen, Gisela Hülsebusch, Anja Hülsebusch, Heidi Brunßen und Norma Müller.

Der Vorstand der SPD-Frauen (von links): Uschi Wilkens, Antje Göbel, Frauke Sommer, Edeltraut Spreen, Gisela Hülsebusch, Anja Hülsebusch, Heidi Brunßen und Norma Müller.

Foto: pr

Ihr zur Seite stehen Ursula Wilkens und Gisela Hülsebusch als stellvertretende Vorsitzende. Sie wurden ebenfalls einstimmig gewählt. Antje Göbel nimmt weiterhin das Amt der Schriftführerin wahr. Abgerundet wird der Vorstand durch die beiden Beisitzerinnen Anja Hülsebusch und Norma Müller. Als beratendes Mitglied für die Stadtratsfraktionen wurde Edeltraut Spreen und für den SPD-Unterbezirk Wesermarsch Frauke Sommer entsandt.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

nach Oben