Niedersachsen

Spaziergänger findet toten Mann in Hameln

Ein Spaziergänger hat am Sonntag in Hameln einen leblosen Mann gefunden. Alarmierte Rettungskräfte konnten im Krankenhaus nur noch seinen Tod feststellen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Fremdverschulden sei auszuschließen, hieß es. Der bisher unbekannte, etwa 60 Jahre alte Mann sei möglicherweise erfroren. Er wurde an einem Uferweg an der Weser entdeckt.

Von dpa
19. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße.

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße.

Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

Am Sonntag wird es windig
zur Merkliste

Niedersachsen

Linienbus kippt in Kurve um: Zwei leicht Verletzte
zur Merkliste

Niedersachsen

VW-Chef verzichtet auf Preiskampf mit Konkurrent Tesla
nach Oben