Butjadingen

Über dieses Kompliment freut sich Bjarne Mädel riesig

Zwei Frauen aus Nordenham besuchen den Sörensen-Darsteller beim Dreh am Burhaver Deich. Sie haben eine Mission. Ihr Ziel ist es, mit dem Filmstar zu reden - über eine Krankheit, die er perfekt spielt und an der sie im richtigen Leben leiden: Angst.

Als würden sie sich schon ewig kennen: Andrea Knoke (links) und Marion Kallweit haben Bjarne Mädel als unheimlich sympathisch und unkompliziert erlebt.

Als würden sie sich schon ewig kennen: Andrea Knoke (links) und Marion Kallweit haben Bjarne Mädel als unheimlich sympathisch und unkompliziert erlebt.

Foto: Privat

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Butjadingen

Gemeinde schiebt illegalen Ferienwohnungen Riegel vor
zur Merkliste

Butjadingen

Eine ganze Nacht lang Mathe - freiwillig!
nach Oben