Brake

Unfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden in Elsfleth

Ein Verkehrsunfall sorgte am Morgen für Aufruhr.

Ein Verkehrsunfall sorgte am Morgen für Aufruhr.

Foto: dpa/Symbolbild

Drei Personen wurden am Dienstag, 29. November, gegen 7 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Elsfleth verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Zur Unfallzeit befuhr ein 60-Jähriger aus Delmenhorst mit einem Taxi die Straße „Butteldorf“ in Richtung Huntorf. Als Fahrgäste befanden sich eine 17-Jährige aus der Gemeinde Ganderkesee und ein 16-Jähriger aus der Gemeinde Hatten mit im Taxi. In einer leichten Linkskurve kam der 60-Jährige mit dem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß dort gegen einen Baum und kam in einem Graben zum Stehen. Alle drei Personen wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren. Am Taxi entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. (pm/com)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Parlamentskreis Mittelstand: Björn Thümler im Vorstand
nach Oben