Bremerhaven Mein Moment 2022

„Uthörn“: Großer Fortschritt mit kleinem Schiff

Der Respekt war der Besatzung anzumerken: Sie bekommt ein neues Schiff, selbst wenn der alte Name dransteht. Die „Uthörn“ ist das erste deutsche Seeschiff mit einem Methanol-Antrieb. Es fährt für das Alfred-Wegener-Institut (AWI) in Bremerhaven.

Forschungsschiff "Uthörn" beim Stapellauf.

Der Nachfolgebau des Forschungskutters "Uthörn"wird bei der Fassmer Werft in Berne zu Wasser gelassen.

Foto: AWI/Joachim Hofmann

Ich habe den Werdegang dieses Schiffes mitbekommen, auch die Vertragsunterzeichnung mit der Fassmer-Werft in Berne für dieses kleine, innovative Schiff der Küstenforschung. Damals hat AWI-Chefin Prof. Antje Boetius auf ihre charmante Art die Wirtschaft aufgefordert zu liefern. Harald Fassmer und seine Mitarbeiter haben schon mal geliefert. Hut ab für diesen unternehmerischen Mut.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben