Nordenham

Wie diese Nordenhamerin ihr Schicksal zum Leben retten nutzt

Jenny Bruns aus Nordenham hat einen seltenen Beruf. Sie ist Medizinisch-Taktile Untersucherin (MTU) und kann Veränderungen in der weiblichen Brust frühzeitig erkennen. Die entsprechende Ausbildung hat sie nach einer Schock-Diagnose absolviert.

Bevor Jenny Bruns mit dem Abtasten beginnt, klärt sie ihre Patientinnen über den Ablauf auf.

Bevor Jenny Bruns mit dem Abtasten beginnt, klärt sie ihre Patientinnen über den Ablauf auf.

Foto: Uwe Göbel

Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Unverhoffte Wiederkehr nicht ganz ohne Tücken
zur Merkliste

Nordenham

Neuer öffentlicher Defibrillator am Nordenhamer Bahnhof
nach Oben