Eisbären Bremerhaven

Eisbären schießen die Gießen 46ers aus der Halle

Basketball-Zweitligist Eisbären Bremerhaven ist erfolgreich in die neue Spielzeit der ProA gestartet. Zum Saisonauftakt bezwang die Mannschaft von Cheftrainer Steven Key die Gießen 46ers deutlich.

Lennard Larysz (Mitte) zeigte eine starke Leistung beim ersten Saisonsieg der Eisbären.

Lennard Larysz (Mitte) zeigte eine starke Leistung beim ersten Saisonsieg der Eisbären.

Foto: Scheer

Vor 782 Zuschauern in der Stadthalle gab es einen in dieser Höhe nicht erwarteten 98:60 (45:36)-Heimsieg. Auf eine zweistellige Wurfausbeute brachten es Matt Frierson (22 Punkte), Chris Hooper (17) und Robert Oehle (17). Youngster Carlo Meyer erzielte seine ersten beiden ProA-Punkte.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Die Eisbären gehen bis an ihre Schmerzgrenze
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbären feiern Kantersieg im Kellerduell
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbären schwören sich auf das Kellerduell ein
nach Oben