Lokalsport Zeven

Erfolgreicher Heimspieltag für Zevener Volleyballerinnen

Mit zwei glatten 3:0-Siegen in eigener Halle gegen die zweite Formation des TV Baden und den BTS Neustadt 4 aus Bremen setzen sich die Volleyballerinnen der zweiten mannschaft des TuS Zeven an die Tabellenspitze der Bezirksklasse.

TuS Zeven Volleyballerinnen

Mit konzentrierten Angriffen kamen die Zevenerinnen zu zwei glatten 3:0-Siegen.

Foto: TuS Zeven

Motiviert und mit elf Mitspielerinnen gut besetzt startete die Mannschaft um Spielführerin Ulrike Huß gut in den ersten Satz gegen Baden. Sichere Aufschläge von Vivienne Demmler und ein konzentriertes Spiel brachte schnell die 5:0-Führung. Die Zevenerinnen dominierten das Match, zielstrebig wurde der erste Durchgang mit 25:13 Punkten abgeschlossen.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Zeven

Derbysieg für Zeven in der Volleyball-Oberliga
nach Oben