Lokalsport Zeven

Heeslingen gewinnt hitziges Duell bei Eiseskälte

In einem packenden Lokalderby zwischen der SV Ahlerstedt/Ottendorf und dem Heeslinger SC hat sich am Ende die Elf von Trainer Lars Uder durchgesetzt. Dank einer enormen Energieleistung siegte der HSC mit 2:1, hält Anschluss zur Oberliga-Spitze.

Kevin Rehling

KevinRehling, der spätere Torschütze zum 1:1, verfehlt das Ziel in dieser Szene nur denkbar knapp.

Foto: Demmer

Nach dem Testspiel gegen Werder Bremen hatte der Heeslinger SC am Freitag erneut eine denkbar schwere Aufgabe vor der Brust. Auf dem Programm stand das Lokalderby gegen die SV Ahlerstedt/Ottendorf. Rund 600 Zuschauer ließen sich die Partie trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt nicht entgehen - und sahen ein ungemein spannendes Fußballspiel, dessen Ergebnis bis zur letzten Sekunde der rund siebenminütigen Nachspielzeit offen blieb.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Zeven

Pokalknaller zum Abschluss des Jahres für A/O/B/H/H-U19
zur Merkliste

Lokalsport Zeven

Bezirksliga startet schon in die Rückrunde
zur Merkliste

Lokalsport Zeven

Letztes Heimspiel des Jahres für den Heeslinger SC
nach Oben