Lokalsport Zeven

Heeslinger SC feiert vierten Sieg in Folge

Der HSC hat sich im heimischen Waldstadion mit 3:1 gegen den TSV Pattensen durchgesetzt und feierte so den vierten Sieg in Folge. Damit bleibt die Elf von Trainer Lars Uder weiterhin auf Tuchfühlung zu den führenden Teams aus Spelle und Wolfsburg.

Matti Cebulla

Matti Cebulla vergibt in dieser Szene die erste Großchance des Spiels.

Foto: Demmer

Die erste von zwei Pflichtaufgaben erwies sich rückblickend betrachtet keinesfalls als ungemein schwierig, denn die Gegner aus Pattensen machten ihren Kontrahenten das Leben relativ leicht und gingen mit einer gehörigen Portion Respekt in das Match gegen den Tabellendritten. Der musste aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen zwar umdisponieren und einige Positionen verändern, doch das tat dem Spiel des HSC keinerlei Abbruch.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben