Lokalsport Zeven

Ippensen nun sieben Mal in Folge ungeschlagen

Eine gute Defensivleistung legte den Grundstein für den 4:0-Auswärtserfolg des SV Ippensen beim FC Verden II, der am Mittwoch noch mit 2:1 gegen den TSV Ottersberg erfolgreich war. Der SVI setzt sich damit in der Top drei der Bezirksliga fest.

Diego Voigt Moreira

Diego Voigt Moreira (hier im Hinspiel gegen VerdenII) setzte mit seinem Treffer zum 4:0 den Schlußpunkt in der Partie.

Foto: Kurth

Obwohl am Sonnabend in Verden die Null-Grad-Marke nur knapp überschritten wurde, war der SV Ippensen von Spielbeginn an auf Betriebstemperatur. "Wir haben das von Anfang an sehr gut gemacht", fand auch der Ippenser Coach Holger Dzösch.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Zeven

Heeslinger SC II: Jung und sehr dynamisch
nach Oben