Fischtown Pinguins

Pinguins-Fans wählen Nino Kinder zum Spieler des Monats

Die Fans der Fischtown Pinguins haben Nino Kinder zum Spieler des Monats im Oktober gewählt.

Nino Kinder

Spieler des Monats Oktober: Nino Kinder.

Foto: Arnd Hartmann

Die Fans haben entschieden: Youngster Nino Kinder ist der Spieler des Monats Oktober. Für den 21-Jährige dürfte nicht nur der spielentscheidende Shorthander beim 1:0-Sieg im Spitzenspiel gegen München gesprochen haben, der die Eisarena zum Beben gebracht hatte. Im Oktober kam Kinder insgesamt auf drei Tore für die Pinguins. Damit hat der Flügelstürmer schon jetzt seine Bilanz aus dem Vorjahr übertroffen, was mit 42,8 Prozent der Stimmen belohnt wurde.

Auf Platz zwei landete der aktuelle Top-Torjäger Ross Mauermann (32,4 Prozent), Dritter wurde Phillip Bruggisser mit 24,8 Prozent. Bei der von Lotto Bremen präsentierten Abstimmung, die über die Homepage der Pinguins durchgeführt wurde, gab es ein Trikot des Spielers des Monats mit Unterschrift zu gewinnen. Dieses geht an Marlene Stingl.

Mareike Scheer

Reporterin

Mareike Scheer ist gebürtige Bremerhavenerin und hat an der Deutschen Sporthochschule in Köln Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation studiert. Seit Juli 2019 arbeitet sie in der Sportredaktion der NORDSEE-ZEITUNG und ist Expertin für Eishockey und Reitsport.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Fischtown Pinguins

Pinguins verlieren auch beim DEL-Schlusslicht
zur Merkliste

Fischtown Pinguins

Pinguins rutschen aus den Top sechs der DEL
nach Oben