Lokalsport Zeven

TuS Zeven bleibt in der Abstiegszone festgeklebt

Den Kickern des TuS Zeven ist beim Einsatz- und Kampfwillen nichts vorzuwerfen. Aber die Abwehr ist zu löcherig - und vorne ist das Team viel zu harmlos.

Zeven gegen Bothel

Die Spieler des TuS Zeven verteidigten ihr Tor mit großem Einsatz, mussten dennoch zwei Gegentreffer hinnehmen.

Foto: Kurth

Den Kickern des TuS Zeven ist beim Einsatzwillen nichts vorzuwerfen. Aber die Abwehr ist zu löcherig - und das Team vorne viel zu harmlos. Und so gab es die nächste Niederlage. Nach dem 1:2 gegen den Namensvetter TuS Bothel steht nur noch der TSV Karlshöfen mit einem Punkt weniger noch schlechter da als die Mannschaft von Trainer Sören Haß.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben