Sittensen

24-Jähriger kracht in Mittelschutzplanke

Auf der A1 zwischen Sittensen und Elsdorf hat es am Sonntag gekracht.

Unfall auf der A1.

Unfall auf der A1.

Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolfoto)

Bei einem Unfall auf der A1 wurden am Sonntag zwei Menschen verletzt. Ein 24-Jähriger krachte mit seinem Wagen zwischen den Anschlussstellen Sittensen und Elsdorf aus noch ungeklärter Ursache in die Mittelschutzplanke, teilt die Polizei mit. Er und seine Beifahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu. Am Wagen entstand ein erheblicher Sachschaden. (pm/wei)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Sittensen

Schwertransport steckt fest: Anschlussstelle Heidenau gesperrt
nach Oben