Zeven

28-Jähriger fährt nach zwei Flaschen über die Autobahn

In der Nacht zum Mittwoch ist ein 28-jähriger Autofahrer in eine Verkehrskontrolle geraten. Den Beamten fiel der Mann zwischen den Anschlussstellen Stuckenborstel und Bockel auf der A1 auf. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss und musste eine Blutprobe abgeben. Nach eigenen Angaben habe der Autofahrer vor Fahrtbeginn etwa zwei Flaschen Wein getrunken.(pm/cj)

Maria Weigl

Maria Weigl wurde 1997 in Bremervörde geboren und ist in Selsingen aufgewachsen. In Magdeburg studierte sie Journalismus. Nun ist sie zurück in ihre Heimat und damit zur Zevener Zeitung gelangt. Seit Dezember 2021 ist sie Volontärin in Zeven.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Tarmstedt

Langjährige Feuerwehrkameraden verabschiedet
nach Oben