Sittensen

Altenwohnungen werden für Flüchtlinge hergerichtet

Ein paar Altenwohnungen in Sittensen stehen schon seit Längerem leer. Jetzt sollen geflüchtete Menschen dort einziehen. Zwölf bis 18 Personen können dort untergebracht werden.

Das Foto zeigt die Altenwohnungen in Sittensen.

In drei leer stehenden Altenwohnungen in Sittensen sollen Flüchtlinge untergebracht werden.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Sittensen

Solarparks: Kriterienkatalog soll Wildwuchs verhindern
zur Merkliste

Sittensen

Teurer Strom treibt Abwassergebühren in die Höhe
nach Oben