Rotenburg

DRK den Feuerwehren künftig gleichgestellt?

Jüngst fand im Hannover Congress Centrum (HCC) die Jubiläums-Versammlung des DRK-Landesverbandes Niedersachsen statt, zu der rund 220 Gäste erschienen.

Hans Hartmann (links, von der Landesversammlung als Präsident des DRK-Landesverbandes Niedersachsen für vier Jahre wiedergewählt) im Bild mit DRK-Bundesverbandspräsidentin Gerda Hasselfeldt, Landesinnenminister Boris Pistorius (SPD, Zweiter von rechts), MdEP Davic McAllister (Zweiter von links) und Dr. Ralf Selbach (Vorstandsvorsitzender DRK-Landesverband Niedersachsen) Fotos: Isabell Massel/DRK-Landesverband Niedersachsen

Hans Hartmann (links, von der Landesversammlung als Präsident des DRK-Landesverbandes Niedersachsen für vier Jahre wiedergewählt) im Bild mit DRK-Bundesverbandspräsidentin Gerda Hasselfeldt, Landesinnenminister Boris Pistorius (SPD, Zweiter von rechts), MdEP Davic McAllister (Zweiter von links) und Dr. Ralf Selbach (Vorstandsvorsitzender DRK-Landesverband Niedersachsen) Fotos: Isabell Massel/DRK-Landesverband Niedersachsen

Foto: ISABELL MASSEL

Neben der DRK-Bundesverbandsvorsitzenden Gerda Hasselfeldt sowie MdEP und Ex-Ministerpräsident David McAllister würdigte auch Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, als Gastredner die Leistungen des Deutschen Roten Kreuzes: „Die aktuelle Situation in der Ukraine, aber auch der Klimawandel und weitere Faktoren machen immer wieder deutlich, wie wichtig Organisationen wie das DRK für unser Zusammenleben und unsere Sicherheit sind“, so Pistorius. Die neue Landesregierung stehe fest an der Seite des DRK und habe sich für die kommenden fünf Jahre viel vorgenommen.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben