Selsingen

Für Selsinger Oberschüler dreht sich alles um New York

Fremdsprachen in der Praxis anzuwenden, kostet manche Zeitgenossen Überwindung. Doch Übung macht den Meister. In der Selsinger Oberschule besuchen Achtklässler das Sprachendorf in der Mensa. Englisch steht an diesem Tag im Blickpunkt. In New York.

Englischsprachiger Dialog: Gespräch beim Einchecken an der Rezeption im imaginären New Yorker Plaza-Hotel. Die Achtklässler der Selsinger Oberschule üben Alltagssituationen in der Mensa.

Englischsprachiger Dialog: Gespräch beim Einchecken an der Rezeption im fiktiven New Yorker Plaza-Hotel. Die Achtklässler der Oberschule üben Alltagssituationen.

Foto: Hilken

„Welcome to New York City“: So steht es in großen Lettern gleich am Eingang der Oberschul-Mensa auf einer Stellwand. Ab hier gilt es für die Schüler, auf Englisch zu kommunizieren. An mindestens vier von sechs Stationen. Ob beim Arzt oder im Souvenir-Geschäft, ob bei der Polizei oder im „Candy-Shop“, ob im Hotel oder beim Einkaufen.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Selsingen

Wie ein Künstler mit viel Spaß ernste Themen angeht
zur Merkliste

Selsingen

Adventskalender mit Gewinnchance für Selsinger Lebenshilfe
nach Oben