Zeven

Landkreis ist scharf auf Moorflächen

Mit zweckgebundenen Einnahmen kauft der Landkreis wo möglich Grund und Boden, um Flächen für den Natur- und Umweltschutz zu sichern.

Wenn Eingriffe in Natur und Landschaft von Gesetzes wegen nach Ausgleich verlangen, klingelt im Kreishaus die Kasse. 2021 haben die sogenannten Ersatzzahlungen 1,7 Millionen Euro auf die Konten gespült. In diesem Jahr sind es annähernd 1,25 Millionen Euro. Die Einnahmen werden zweck- oder projektbezogen verwendet, um den Schutz von Natur, Landschaft, Klima im Kreisgebiet zu fördern.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Fluppe: Musiker haben ihre Wurzeln rund um die Region Zeven
nach Oben