Tarmstedt Landtagswahl

Landtagswahl: So tickt der Grünen-Kandidat Faruk Maulawy

Faruk Maulawy (27) will für die Grünen in den Landtag einziehen. Die Chancen stehen nicht schlecht, sagt er: „Bei einem Ergebnis von 21 Prozent bin ich drin.“ Dann würde es für ihn in die Landeshauptstadt Hannover gehen. Wir stellen ihn vor.

Faruk Maulawy ist von hinten zu sehen. Er wirft einen Ball in einen Basketballkorb.

Politik zu machen heißt für Faruk Maulawy: Nicht aufgeben. Fürs Basketballspielen gelte das auch, sagt er: „Du wirfst, und der Ball geht daneben. Dann machst du weiter, und der dritte Ball sitzt.“

Foto: Saskia Harscher

Faruk Maulawy aus Tarmstedt ist seit 2016 bei den Grünen. Seitdem gestaltet er Kommunalpolitik mit. Fairness ist wichtig für ihn, miteinander sprechen - und auch: Zugeständnisse machen zu können. Er hat aber auch gemerkt, politische Prozesse können zäh sein, oft geht’s mehr zurück als vor. Dann heiße es, „dranbleiben, jetzt erst recht“, sagt er. Das hat er auch vom Sport gelernt.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Tarmstedt

Tarmstedt:Stelle für Klimaschutzmanager sorgt für Diskussion
nach Oben