Rotenburg

Scheeßel: Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol

In Scheeßel ist es am Samstag zu einem Verkerhsunfall gekommen. Der mutmaßliche Unfallverursacher war, laut Polizei, betrunken.

Finger weg vom Alkohol am Steuer: In Scheeßel kam es zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss und in Visselhövede hat die Polizei einen ebenfalls alkoholisierten Autifahrer aus dem Verkehr gezogen.

Finger weg vom Alkohol am Steuer: In Scheeßel kam es zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss und in Visselhövede hat die Polizei einen ebenfalls alkoholisierten Autifahrer aus dem Verkehr gezogen.

Foto: picture alliance/dpa

Wie die Polizei mitteilt, wollte der 58-jährige Unfallverursacher mit seinem Auto von der Landesstraße 131 in die Straße In'n Dörp in Scheeßel einbiegen. Dabei touchierte er seitlich einen entgegenkommenden Pkw.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Rotenburg

Einbruch in Corona-Testzentrum: Täter bleiben ohne Beute
nach Oben