Rotenburg

Verkehrsunfall am zentralen Busbahnhof in Bremervörde

Verletzungen hat eine 61-jährige Autofahrerin am Mittwochnachmittag bei einem Unfall in der Straße Am Bahnhof in Bremervörde erlitten. Als eine 60-jährige Busfahrerin gegen 15.30 Uhr vom ZOB in Richtung Am Bahnhof fahren wollte, übersah sie vermutlich den von links kommenden VW Golf der 61-Jährigen, die sich bei der Kollision den Rücken verletzte. (pm/com)

Jakob Brandt

Reporter

Jakob Brandt, Jahrgang 1959, ist in der Samtgemeinde Selsingen aufgewachsen. Seit 2008 ist er als Lokalredakteur bei der ZEVENER ZEITUNG beschäftigt. Dort betreut er schwerpunktmäßig die Samtgemeinde Sittensen.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Rotenburg

Dreist: 78-Jähriger am Imbissstand bestohlen
nach Oben