Sittensen

Weihnachtsgottesdienste in der Kirchengemeinde Sittensen

Über die Weihnachtsfeiertage lädt die Kirchengemeinde Sittensen zu vielfältigen Andachten und Gottesdiensten ein. Am Heiligabend finden die Gottesdienste im Stundentakt und teilweise unter freiem Himmel statt. Da ist für jeden etwas dabei.

St.-Dionysius-Kirche Sittensen.

St.-Dionysius-Kirche Sittensen.

Foto: Kirchengemeinde Sittensen

Über die Weihnachtsfeiertage lädt die Kirchengemeinde Sittensen zu vielfältigen Andachten und Gottesdiensten ein. Am 24. Dezember werden von 11 bis 15 Uhr im Stundentakt Andachten in allen Dörfern in der Börde gefeiert. Diese werden im Wechsel von den Diakoninnen, Diakonen, Pastoren und unterschiedlichen Musikgruppen der Kirchengemeinde gestaltet. Die Gottesdienste dauern 30 Minuten und finden zum größten Teil unter freiem Himmel statt.

Gottesdienste im Stundentakt

Um 11 Uhr finden die ersten Gottesdienste in Ippensen am Ortsausgang in Richtung Marschhorst und in Wohnste in der Scheune der Familie Wilkens in der Wangersener Straße statt. Um 12 Uhr geht es weiter in Freetz am Dorfgemeinschaftshaus, in Kalbe im Dorfgemeinschaftshaus und in Vierden am Sportplatz. In Lengenbostel findet der Gottesdienst um 13 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus und ebenfalls um 13 Uhr in Tiste im Sporthaus statt. Um 14 Uhr findet ein Gottesdienst auf dem Parkplatz der Tischlerei Burfeind in Hamersen und in Klein Meckelsen am Dorfzentrum statt. Der letzte Gottesdienst findet um 15 Uhr in Groß Meckelsen am Dorfgemeinschaftshaus statt.

Andachten auf Plattdeutsch

Die Andachten in Klein und Groß Meckelsen werden auf Plattdeutsch gefeiert. Für eine Bestuhlung ist an den Andachtsorten im begrenzten Umfang gesorgt. Die Besucherinnen und Besucher können sich, wenn sie brauchen, auch einen Stuhl mitbringen oder einfach im Stehen teilnehmen.

Christvesper mit Kinderchor auch im Internet zu sehen

Den Auftakt der Gottesdienste, die in der St. Dionysius-Kirche gefeiert werden, bildet in diesem Jahr wieder der „Minigottesdienst“ um 10.30 Uhr, ein Angebot speziell für Familien mit kleinen Kindern. Um 15.30 Uhr beginnt dann eine Christvesper. Hier wirkt der Kinderchor der Kirchengemeinde mit. Dieser Gottesdienst wird auch im Internet übertragen. Um 17 Uhr folgt eine weitere Christvesper und um 23 Uhr die Christnacht mit der Kantorei der Kirchengemeinde.

Festgottesdienste an den Tagen nach Heiligabend

Am ersten und zweiten Weihnachtstag finden ebenfalls Gottesdienste statt. Am 25. Dezember feiert die Gemeinde um 10 Uhr einen Festgottesdienst mit dem Posaunenchor in der Kirche, der auch im Internet zu sehen sein wird. Am 26. Dezember wird um 10 Uhr ein weiterer Festgottesdienst mit Taufe gefeiert.

Weitere Informationen wie auch aktuelle Änderungen finden sich auf der Homepage der Kirchengemeinde unter www.kirche-sittensen.de.

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben