Selsingen

Zwei Schüsse, die Millionen Amerikaner trafen

Zwei Schüsse, die Millionen Amerikaner trafen

Foto: Arnd Hartmann

Dieses Datum werden Zeitzeugen wohl nie vergessen: Der 22. November 1963 ist jener denkwürdige Tag, an dem der amerikanische Präsident John F. Kennedy im offenen Wagen durch Dallas gefahren wird, bejubelt von Tausenden Menschen. Bis er auf offener Straße Opfer eines Attentats wird. Zwei Schüsse treffen ihn. Nicht nur ihn, sondern mit seinem Tod Millionen Amerikaner.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

Wenn das 3-D-Puzzle zu schwierig ist
nach Oben